Soonwald-Nahe - Naturpark

Aktuelles

WANDERTOUREN NAHELAND

Wanderführer von der Quelle bis zur Mündung
240 Seiten, 500 farbige Fotos, 16 Touren, 270 Kilometer

 Von der Quelle in Selbach bis zur Mündung am Rhein hat der Biologe und Nahe-Kenner Erwin Manz 16 traumhafte Wander-Touren zusammengestellt. Unvergessliche Naturerlebnisse überwältigen den Wanderer im Naheland stets aufs Neue. Der Vulkanismus vor 280 Millionen Jahren und die Einkerbung der Nahe während der Eiszeiten schufen imposante Felsformationen, Edelsteine, Erzlager und vielfältige Gesteine. Im günstigen trocken-warmen Klima gedeihen mediterrane Tiere und Pflanzen. Auf 270 Kilometern Länge führen 16 Wandertouren in ständigem Wechsel durch einsame Wälder, an gurgelnden Quellbächen entlang und queren traditionsreiche Weinbergslagen mit Trockenmauern und imposanten Ausblicken. Zeugnisse von Kelten, Römern und mittelalterlichen Grafen warten auf historischen Pfaden. Zum Abschluss der Touren bieten köstliche Weine sowie vielfältige Kur- und Wellnessangebote Erholung.

Der vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) herausgegebene Wanderführer beschreibt die Streckenführung und geht vertiefend auf die Natur am Wegesrand ein. In leicht verständlicher Sprache hilft er, Pflanzen, Tiere und Steine längs des Weges zu entdecken, und erläutert ökologische Zusammenhänge sowie Besonderheiten. Das Buch enthält alle wesentlichen Infos, Insider-Tipps zu Einkehr-, Übernachtungs- und Besichtigungsmöglichkeiten sowie die notwendigen GPS-Daten zum Download für Navigationsgeräte. Start- und Endpunkte sind im Regelfall auf die Bahnhöfe gelegt. Daher ist eine sehr gute Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Verkehr gegeben.

ISBN 978-3-934342-26-2
Preis: 12,95 EUR

weitere Informationen: www.nahe-natur.de

zurück zur Übersicht