Soonwald-Nahe - Naturpark

Aktuelles

Schmittenstollen am Lemberg

Wildwochenende am Schmittenstollen

Freitag 21.10. - Sonntag 23.10.2016


Mit einem Wildwochenende beschließt das Besucherbergwerk Schmittenstollen kulinarisch die Hauptsaison 2016.

Obwohl Wild ganzjährig verfügbar ist, erinnert gerade der Herbst an den gesundenen Genuss aus heimischer Jagd. Das Bergwerksteam bietet Wildbratwurst, Wildgulaschsuppe und am Samstag ab ca. 14 Uhr Wildschwein vom Spieß.

Das Waldfest im April und das Wildwochenende sollen laut Bergwerksbetreiber Matthias Harke auch dazu dienen, Verständnis für die Abläufe der Natur in Wald und Feld und die Aufgaben der Jagd zu entwickeln. Gerade die unbedingt notwendige Hege und Pflege von Wildbeständen in unserer heutigen Kulturlandschaft wird von der Jägerschaft kompetent, verantwortungsvoll und im Einklang mit der Natur betrieben. Nicht zuletzt soll aber auch den Vorurteilen gegenüber Wild als Lebensmittel entgegen gewirkt werden. Wild zählt zum gesündesten Fleisch und garantiert durch den kurzen Weg zum Verbraucher Frische.

Bis zum 1. November ist das Bergwerk noch geöffnet und auch in den Wintermonaten sind Veranstaltungen wie der Besuch des Nikolaus am 11.12. oder der Bündelchestag am 27.12. geplant.

Neu in diesem Jahr:
Das Schmittenstollenteam steht Wanderern und Naturliebhabern auch in der besuchsfreien Zeit jeden Sonntag zwischen 11-17 Uhr mit heißen Getränken, Bratwurst und Eintopfgerichten an der Grillhütte zur Verfügung.

Mit dem Waldfest am 23. April wird dann die Saison 2017 wieder eröffnet.

Anfahrt und weitere Informationen:
www.schmittenstollen.de


zurück zur Übersicht