Soonwald-Nahe - Naturpark

Aktuelles

Qualitätsoffensive Naturparke

Naturpark Soonwald-Nahe im Rahmen der
"Qualitätsoffensive Naturparke" ausgezeichnet

Beim Deutschen Naturparktag in Willingen, Sauerland, wurden acht Naturparke als "Qualitäts-Naturpark" ausgezeichnet - darunter auch der Naturpark Soonwald-Nahe.

Foto: VDNDie Qualitätsoffensive ist für Naturparke ein Instrument zur Selbsteinschätzung und kontinuierlichen Verbesserung der Qualität ihrer Arbeit und Angebote. Sie macht die Leistungen der Naturparke für Naturschutz, nachhaltigen Tourismus und Erholung, Umweltbildung und nachhaltige Regionalentwicklung deutlich. Die Teilnahme an der Qualitätsoffensive ist freiwillig.

Der stellvertretende Geschäftsführer des Naturparks Spessart, Julian Bruhn, führte als sogenannter Qualitäts-Scout das Zertifizierungsverfahren für den Naturpark Soonwald-Nahe durch. An zwei Tagen überprüfte er Organisation und Projekte intensiv vor Ort und gab dem Naturparkträger hilfreiche Tipps aus seiner beruflichen Praxis. Mit engen Partnern des Naturparks, Vorsitzenden und Geschäftsführern entwickelte sich ein intensiver Dialog, der für alle Beteiligten neue Impulse für die eigene Arbeit lieferte.

"Wir freuen uns, dass wir die Qualitätsoffensive erfolgreich abschließen konnten", freuten sich die Landräte Dr. Marlon Bröhr, Simmern, und Franz-Josef Diel, Bad Kreuznach, als Vorsitzende des Naturparkträgers. "Wir werden uns im Vorstand intensiv mit den Ergebnissen der Zertifizierung auseinandersetzen um unsere Arbeit weiter zu verbessern". Das Prädikat "Qualitäts-Naturpark" darf vom Naturpark Soonwald-Nahe nun weitere fünf Jahre geführt werden.

Foto v.l.n.r: Dr. Beatrix Tappeser (Staatssekretärin im Hessischen Umweltministerium), Marco Rohr (Geschäftsführer Naturpark Soonwald-Nahe), Dr. Michael Arndt (Präsident Verband Deutscher Naturparke), Johannes Remmel (Umweltminister Nordrhein-Westfalen)


zurück zur Übersicht