nach unten

Aufgaben & Ziele

Der Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V. hat das Ziel, in Zusammenarbeit mit allen interessierten öffentlichen und privaten Institutionen und Personen die Natur und die Landschaft im Naturpark Soonwald-Nahe zu schützen, zu pflegen und zu entwickeln.

Weiteres Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes, die Naturgüter, die heimische Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft als Lebensgrundlagen des Menschen und in ihrer Bedeutung für die Erholung nachhaltig zu sichern, zu verbessern oder wiederherzustellen.

Die Aufgaben und Ziele hat der Naturpark Soonwald-Nahe in seinem Leitbild Wald - Wein - Wohlfühlen festgelegt.

Die Arbeit des Trägervereins beinhaltet:

  • Erarbeitung planerischer Konzepte für Schutz, Pflege und Entwicklung sowie Erholungsvorsorge und Tourismuslenkung.
  • Koordination landespflegerischer Maßnahmen und anderer dem Entwicklungsziel dienender Maßnahmen im Zusammenwirken mit den zuständigen und fachlich berührten Behörden, Institutionen und Verbänden.
  • Planung, Förderung und Unterhaltung von Naturparkeinrichtungen für die Erholungsvorsorge.
  • Mitwirkung bei der Erhaltung von historischen Kulturlandschaften und der Umgebung von geschützten und schützenswerten Bau- und Bodendenkmalen.
  • Durchführung natur- und landschaftskundlicher Informations- und Bildungsarbeit für die Belange des Naturparks und der Ökologie.
  • Förderung der nachhaltigen Nutzung und Vermarktung regionaler Produkte und Stärkung der regionalen Identität.
  • Sicherung von landschaftsbezogener Erholung und eines umwelt- und sozialverträglichen Tourismus.

Naturparkplan 2018 (bald verfügbar)